Fahrzeuge und Geräte

HLM Günther Wagner, LM d.F. David Schwab, HFM Johannes Berdinek

Ohne Fahrzeuge und Geräte ist eine Feuerwehr keine schlagkräftige Einheit. Damit diese auch immer funktionieren, müssen diese regelmäßig überprüft und gewartet werden. Sei es die jährliche §57a Begutachtung aller unserer 9 Einsatzfahrzeuge, Überprüfungen der Pumpen, Tragkraftspritzen und Seilwinden, bishin zu diversen Reparaturen im laufenden Jahr.

 

Auch nach anspruchvollen Einsätzen ist die Mannschaft, aber vor allem auch der Beauftragte für Fahrzeuge und Geräte verantwortlich, die Fahrzeuge und Geräte wieder Einsatzbereit zu machen.

Aber auch Leitern, Rettungsleinen, das Notrettungsset und viele Geräte mehr müssen jährlich vom Maschinen- und Gerätemeister gesichtet und geprüft werden.

Einmal im Jahr ist auch eine gesamte Inventur der Gerätschaften durchzuführen, damit Klarheit über die vorhandenen Geräte herrscht.

Die Reparatur von kaputten Schläuchen in der Schlauchwerkstatt, deren Reinigung und Trocknung, sowie das Schlauchrollen ist eine der Aufgaben des Gerätemeisters.